Offenes Atelier 2016

Auch in diesem Jahr standen zum Tag des Offenen Ateliers am Samstag, 04. Juni und am Sonntag, 05. Juni wieder für interessierte Besucher die Türen offen. Zu Gast war die Goldschmiedemeisterin Christina Jaeschke aus Roth mit ihren eigenen Schmuckobjekten.

Trotz der Straßenbauarbeiten vor der Haustür fanden viele Besucher den Weg zum Atelier! Die Neugierde und das Interesse der Gäste an diesen speziellen Bereichen des Kunsthandwerkes konnte man aus den gezielten Fragen gut erkennen.

Die letzten Besucher verabschiedeten sich am Sonntag erst kurz vor 18 Uhr. Es war wieder ein interessantes Wochenende für alle Beteiligten zu Ende gegangen! Vielen Dank auch an die Organisatoren des Landratsamtes, die alles sehr gut vorbereitet hatten.

Zurück